Meine Schwester Sara – Ruth Weiss

Da es per E-Mail immer wieder Anfragen für eine Zusammenfassung über Meine Schwester Sara von Ruth Weiss gibt, haben wir uns dazu entschlossen euch ein paar Quellen hier bekannt zu geben, da wir selber das Buch noch nicht gelesen haben bzw. besitzen.

Roman Kurz Zusammenfassung und geschichtliche Einordnung

Der Roman “Meine Schwester Sara” spielt in Südafrika zur Zeit der Apartheid und schildert das Schicksal der kleinen Sara aus Deutschland. Sara war ein Waisenkind und wurde 1948 mit 4 Jahren von der Burenfamilie Leroux adoptiert. Sara wurde in Ihre neue Familie herzlichst aufgenommen. Als jedoch die Herkunft von Sara im Nachhinein zur Sprache kommt, wird Sara von Ihrem neuen Adoptivvater verstoßen. Ihr Adoptivvater ist Regierungsmitglied und ein fanatischer Verfechter der Apartheid und versteht nicht das Sara ursprünglich eine “Hebräerin” ist.

Links für die weitere Recherche:

  • Kapitelzusammenfassung
    • http://abschluss-bw.foren-city.de/topic,154,-zusammenfassungen-der-kaptitel-quot-meine-schwester-sara-qu.html
  • Allgemeine Infos
    • http://www.literarischesblogtett.de/blog/2007/02/06/ruth-weiss-meine-schwester-sara/

 

Tags: , , , , , , ,


Hinterlasse eine Antwort